Das Fairway ist Bestandteil einer Spielbahn. Es ist der kurz gemähte Bereich zwischen Abschlag und Grün. Bei Par-4- und Par-5-Löchern können die Fairways einen oder auch mehrere Knicke (Dogleg) haben.

Aus spieltechnischen Erschwernisgründen sind die Fairways häufig an spielstrategischen Punkten mit Bunkern oder Wasserhindernissen ausgestattet.

Haben Sie noch Fragen, die hier noch nicht gestellt bzw. beantwortet wurden? Scheuen Sie sich nicht mit uns persönlich in Kontakt zu treten.

Sie ereichen uns telefonisch unter der Rufnummer 02266/ 44 0 44 7 oder per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!(Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). 

Man muss den Golfball mit möglichst wenig Schlägen von einer als Abschlag bezeichneten Fläche in Übereinstimmung mit den Golfregeln in ein 10,8 cm breites und bis zu ca. 550 m weit entferntes, kreisrundes Loch spielen.

Hierbei darf der Ball nur mit dem Golfschläger in Berührung kommen. 

Unterkategorien

Allgemeine Golffragen
Alles, was die Golfanlage oder den GC Gimborner Land betrifft.