Gibt es eine Handicapbegrenzung?

Generell darf auf der Golfanlage Gimborner Land jeder mit Handicap -54 und besser spielen.

Sollte es in einzelnen Turnieren eine Handicapbegrenzung geben, so steht dies in der jeweiligen Spielausschreibung. So gilt z.B. bei einigen Turnieren ein Handicap von -45 und besser. 

Wie viele Löcher hat der Platz?

Die Golfanlage ist eine 9-Loch Golfanlage, die man 2 Mal in Folge bespielt um die gewohnten 18-Loch  zu ereichen.

Dies wird jedoch auf Grund der besonderen Architektur des Platzes und der vielen kleinen Tücken, die der Planer für den Golfer vorgesehen hat, nicht langweilig. 

Können noch Mitglieder aufgenommen werden?

Ja, eine Mitgliederaufnahme ist derzeit noch möglich.

Fragen bezüglich der Mitgliedschaften dürfen Sie uns gerne per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder telefonisch unter 02266/440 44 7 stellen. Vorab können Sie sich hier über einige unserer Mitgliedschafts-Modelle informieren. 

Haben Sie sonst noch Fragen? Fehlt hier was?

Haben Sie noch Fragen, die hier noch nicht gestellt bzw. beantwortet wurden? Scheuen Sie sich nicht, mit uns persönlich in Kontakt zu treten.

Sie ereichen uns unter der Telefonnummer 02266/ 44 0 44 7 oder per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!(Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Dürfen auf der Golfanlage Metallspikes benutzt werden?

Wie fast auf jedem anderen Golfplatz ist auch auf der gesamten Golfanlage Gimborner Land die Benutzung von Metallspikes untersagt.

Sollten Sie nur Metallspikes besitzen, so können Sie im Proshop Softspikes erwerben. Unsere Mitarbeiter Sind Ihnen bei der Auswahl und dem Wechsel gerne behilflich. 

Unterkategorien

Golf im allgemeinen
Allgemeine Golffragen
Gimborner Land
Alles, was die Golfanlage oder den GC Gimborner Land betrifft.
FAQ zu den Golfregeln Quelle: DGV
Der DGV hat die am häufigsten gestellten Fragen und Antworten (FAQ)zu den Golfregeln zusammengefasst. Fragen beispielsweise zum Aufheben und Fallenlassen (Droppen) des Balls, zum "provisorischen Ball" oder aber zum Thema "Wasserhindernis" werden ausführlich behandelt und beantwortet. Diese Fragensammlung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie ersetzt nicht die Golfregeln und enthält keine verbindlichen Auskünfte des DGV-Regelausschuss, sondern soll nur die am häufigsten missverstandenen Golfregeln erläutern. Zur endgültigen Entscheidungsfindung ist je nach Lage der Situation ein Heranziehen der vollständigen Regeln oder der Decisions unerlässlich.

eprivacy