(sl/18.9.2002-16:00) Gummersbach-Berghausen – Am vergangenen Wochenende wurden auf der Anlage des Golfclubs „Gimborner Land“ zum zweiten Mal die Clubmeister ausgespielt – am Ende konnten sich Manfred Flemm und Gabriele Plate über den Titel freuen.

[Manfred Flemm verwies Gerd Weyland und William Gartshore (v. links) auf die Plätze und konnte sich über den Gewinn der Clubmeisterschaft 2002 freuen.]

Am Samstag gingen die Golfer pünktlich um 14 Uhr an den Start der zweiten Clubmeisterschaften des Vereins „Gimborner Land“. Trotz trüben Wetter wurde am ersten Tag gutes Golf gezeigt. Manfred Flemm kam mit zwei Schlägen (96) Vorsprung auf Titelverteidiger William Gartshore (98) und mit sechs Schlägen Vorsprung auf Vizemeister Gerd Weyland (102) nach 18 Löchern im Clubhaus an.

[Überzeugten bei den Frauen (v. links): Christiane Henrichs, Clubmeisterin Gabriele Plate und Antje Schuffert.]

Bei Kaiserwetter am Sonntag galt es diesen Vorsprung zu verteidigen. Die Favoriten auf den Titel starteten zusammen in die zweite Runde. An der Spitze wurde es dann sehr eng, da Weyland seinen Rückstand zeitweise egalisieren konnte. Aber am Ende hatte Flemm wieder zwei Schläge Vorsprung und wurde verdienter Clubmeister 2002.

Auch die Damen spielten um den Titel. Nach zwei Mal 18 Löchern stand Gabriele Plate als Clubmeisterin vor Christiane Henrichs und Antje Schuffert fest.

Webcam

 
 

Events

April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30

Newsletter

DGV News